Vermieterin arbeitslos

Sitz in der Uni, weil wir wahrscheinlich erst wieder Montag daheim Internet haben.

Samstag abend hat unsere Vermieterin Ihren letzten Arbeitstag gehabt. Sie hat naemlich 9 Jahre lang in Seaworld gearbeitet und hat jetzt gekuendigt. Das sollte dann auch gebuehrend gefeiert werden. Sie hat uns auch eingeladen und Ihr Lebensgefaherte hat uns mit so um halb sechs mit zur Bar genommen. Adrienne (die Vermieterin) sass dort schon seit 4 Uhr nachmittags mit Ihren Arbeitskolleginnen und trank Wein. Die Locatin war der Hammer. Direkt am Hafen umgeben von Wasser, Yachten und Booten. Wunderschoen. Eine kleine Band bestehend aus einer jungen Frau und einem jungen Mann sangen und spielten Gitarre. Total romantisch. Auf einer Yacht hat dann sogar eine Hochzeit stattgefunden. Mit Brautjungfern, alle in blauen Kleidern, der Braut, Braeutigam und allem was dazu gehoert. Echt toll. So um halb zwoelf wollte Adrienne dannn noch in ne Chocolate Bar. Ich hab mir da nicht viel drunter vorstellen koennen. Dann kamen wir da an und das war das Schokoladen-Paradies. Es gab alles was man sich an Schokolade wuenschen kann. Sowalt fluessig als auch fest, ob kalt oder warm. Ich hab mir dann einen Erdbeer Crepe gefuehlt mit Oreo Keksen und dazu mit heisser geschmolzener Vollmilchschokolade serviert bestellt. Der WAHNSINN

Sonst war das Wochenende eher unspektakulaer. Hab nur gelernt und mich auf die Uni vorbereitet.

 

11.3.10 03:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen